Résumé

Überflüssiges:

image

Unverzichtbares:

image

image

Was wir vermissen werden 😉 :
– Klebrige Sonnencrème zwei Mal täglich
– Den wunderbaren Duft von Mückenschutzmittel
– Rauschende Klimaanlagen
– Feilschen beim Einkaufen
– Das Frühstücksbuffet
– Feines Essen
– Das Meer, der Fluss
– Songtow- und Tuktuk-Taxis
– Saa (so hiess unser Kellner auf Koh Tao – Liv)
– Dennis, unser Host in Kanchanaburi
– Die schönen, warmen Abende
– Das Umrechnen von Baht nach CHF
– Service überall
– Nicht kochen müssen
– „Sawadi Ka“ und „Kopkun Ka“ (von Frauen gesprochen)
– „Sawadi Krap“ und „Kopkun Krap“ (von Männern gesprochen)
– Die wunderbare, frische bangkoker Luft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.